Atelier-

ATELIER KIRKARA

Schmuck macht Freude – er ist ein ästhetischer Ausdruck von individuellen Botschaften und unterstreicht die Einzigartigkeit unserer Persönlichkeit. Das Zusammenspiel von Formen und Farben, von Metallen und Edelsteinen ist nicht nur faszinierend in der Betrachtung, sondern auch in der Fertigung. 

Mit dem Aufkommen der Metallverarbeitung vor über 6000 Jahren entwickelte sich das Handwerk rasant. Erhaltene Artefakte bringen zutage über welch hochentwickelten Techniken wie zum Beispiel Gussverfahren, Ziselierung, Granulation, Prägung und Emaillierung unsere Vorfahren bereits verfügten. Ein Gang ins Museum für Frühgeschichte verblüfft diesbezüglich jedes Mal aufs Neue. 

Was also liegt näher, als es selbst einmal zu probieren – und sich ein eigenes und höchstpersönliches tragbares Kunstwerk zu erschaffen? Zum Einstieg vielleicht einen Ring oder einen Anhänger – für Halskette oder Schlüsselbund…die Möglichkeiten sind unendlich!

Du kannst Dir in den angebotenen Schmuckkursen entweder dein eigenes Unikat schmieden oder es bei mir in Auftrag geben. 

Als Gegenpol zu den filigranen Schmuckarbeiten modelliere ich auch großformatige Skulpturen und Plastiken – vorwiegend aus Papiermaché.

Die Schmuckwerkstatt ist in Berlin Neukölln und mit S- und U-Bahn oder Auto schnell erreichbar.

Herzlich Willkommen im Atelier Kirkara!
Kirsten Karacan